BIOGRAFIE

geboren und aufgewachsen in zürich/ein mann, ein kind, hunde, hühner / wohnort zürich

seit 2019: leitung Phil-Ron-Chor Zürich

seit 2017: my SwingThing - songs von

den jazzanfängen bis heute

seit 2012: Bendorim - lieder in yiddish

www.bendorim.ch

seit 2010: leitung Singfrauen Männedorf

www.singfrauen.ch

seit 2009: fachkraft für sologesang und stimmbildung an der mkz (Musikschule Konservatorium Zürich)

CAS popgesang an der hochschule der künste bern

CAS jazz performance an der zürcher hochschule der künste 

chorleitung C an der zürcher hochschule der künste

2019: leitung frauenchor-atelier an den schweizerischen kirchenmusikwochen st. gallen

(dom st. gallen)

lehrdiplom für sologesang SMPV

CAS-lehrerinnen: marianne racine, sybille fässler, mei-siang chou, christin maho.

klassische lehrer: dennis hall, glenys linos, judith graf, neil semer, lucretia lendi.

lied-/meisterkurse bei daniel fueter (musikhochschule zürich), dusan martincek (music academy bratislava), opernwerkstatt händelakademie karlsruhe u.a.

Stimmbildungsarbeit mit ars cantata zürich, aargauer kantorei / solistin am grossmünster zürich 2007-2015 / ensemble les mélotrices 2007-2011 / trio lis (kammermusik schwerpunkt barock und französischer 2000-2003

leitung kinderchor mkz letzi 2009-2010 /frauenchor langnau a.a. 2005-2009 / männerchor gattikon 2006-2009

swing - lieder in yiddish - eigene songs

jazz, swing und worldmusic höre ich seit kindheit ... später eröffneten mir die klassischen orchesterwerke und lieder eine neue welt und ich durfte jahrelang die schönsten oratorien und geistlichen solopartien singen. nun werden aber folk, jazz und eigenes wichtiger und ich bin mit folgenden formationen unterwegs:

SwingThing - songs von den jazzanfängen bis heute.

Bendorim - lieder in yiddish.

musik mach(t)e ich mit (auswahl): karin meier, mischa frey, matthias siegrist, jürg luchsinger, stefanie kunckler, adrian mira, thomas goralski, samir böhringer, mario mauz, milena buzzo, sonja indin, philipp mestrinel, philipp eden, noam szyfer, marcio de sousa, philipp hillebrand, chrysoula peraki, eléonore willi, aleksandar aleksandrovic, thomas lüscher, claude meier, yulia miloslavskaya, daniel schmid, stephan klarer, felix schudel, christina marugg, nicolas plain, lucius weber, heinz bähler, andreas delfs, karl scheiber, gabriel stampfli, filomena felley, jonas guggenheim, armin brunner, johannes schläfli, div. orchester wie la chapelle ancienne, camerata cantabile, collegium musicum 07

auftrittsorte (auswahl): kulturkarussell rössli stäfa, bleu café neuchâtel, progr bern, tonhalle zürich, kulturmarkt zürich, mimos zürich, theater la cappella bern, herzbaracke zürich / thalwil / rapperswil, filmpodium zürich, mehrspur toni-areal zürich, palace st. gallen, villa sträuli winterthur, vinorama museum ermatingen, schloss schwarzenburg, la marotte affoltern a.a., merian-gärten basel, vollmondbar bar im hafen basel, barakuba basel, kleine bühne zofingen, theater stadelhofen zürich, jüdische kulturwoche baden, burgbachkeller theater zug, carré noir biel, div. kirchen, historisches völkerkundemuseum st. gallen, lichtensteig behind the bush productions, jazz welt festival chur, bundeshaus in der museumsnacht bern, esse musicbar winterthur

© 2018 by dela hüttner.